bg_1bg_2bg_3bg_4bg_5HausKeMa_1aHausKeMa_2aHausKeMa_5aHausKeMa_6aHausKeMa_7a

bei Henry und Angelika

lokales - aus meinem Bundesland

 

steiermark.ORF.at

Die aktuellsten Nachrichten auf einen Blick - aus Österreich und der ganzen Welt. In Text, Bild und Video.
Münzfund enthüllt Kriminalfall in Römerzeit
Auf der Suche nach einem Verbindungsweg zwischen ehemaligen römischen Siedlungen im heutigen Salzkammergut sind Forscher und Archäologen auf einen besonderen Schatz gestoßen: 576 Silbermünzen, um die sich ein jahrtausendalter Kriminalfall rankt.

Verfasst am 17.5.2021, 18:26 Uhr

500.000 gratis CoV-Schnelltests für Betriebe
Um für das Wiederhochfahren der Wirtschaft gewappnet zu sein, hat man die Testmöglichkeiten erweitert: So dürfen geöffnete Betriebe – in Ausnahmefällen – CoV-Schnelltests anbieten. 500.000 Testkits pro Woche stehen dafür bereit.

Verfasst am 17.5.2021, 17:46 Uhr

Unbekannte brachen in drei Geschäfte ein
In der Nacht auf Montag sind unbekannte Täter in drei Geschäfte in Hartberg im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld eingebrochen. Der Schaden beträgt laut Polizei mehrere tausend Euro.

Verfasst am 17.5.2021, 16:52 Uhr

„Graz erzählt“ live auf Grazer Schloßberg
Das „Graz erzählt“-Festival wird nun doch noch – wenn auch nur kurz – live zu erleben sein: Die geplanten 27 Live-Acts der Geschichtenerzähler wurden auf vier Programme am Pfingstwochenende auf den Schloßberg-Kasematten konzentriert.

Verfasst am 17.5.2021, 15:27 Uhr

Steiermark Tourismus rechnet mit starkem Sommer
Der Steiermark Tourismus hat am Montag seinen Ausblick auf den kommenden Sommer präsentiert – und der fällt positiv aus: Man rechnet trotz CoV sogar mit noch mehr Gästen als im schon überraschend guten Vorjahr.

Verfasst am 17.5.2021, 14:02 Uhr

Steirische Wälder wachsen weiter
Die Steiermark ist Vorreiter in der nachhaltigen Waldwirtschaft. Die jüngste Holzeinschlagsmeldung zeigt, dass der steirische Waldbestand stetig wächst, und auch zum Klimaschutz und der Sicherung von Arbeitsplätzen tragen die steirischen Wälder bei.

Verfasst am 17.5.2021, 12:52 Uhr

Öffnungen: Vorfreude wie „zu Weihnachten“
Die Gastronomen und Hoteliers freuen sich auf den 19. Mai wie auf Weihnachten: „Nur noch zwei Mal schlafen“, sagte am Montag Bundesspartenobmann der Tourismus- und Freizeitwirtschaft, Johann Spreitzhofer.

Verfasst am 17.5.2021, 12:10 Uhr

Ablenkung bleibt Unfallursache Nummer eins
Unachtsamkeit im Straßenverkehr führt immer öfter zu Verkehrsunfällen – ein Problem, verursacht zum Beispiel durch Handys am Steuer oder Musikhören beim Radfahren. Eine Aktion speziell für Kinder soll jetzt darauf aufmerksam machen.

Verfasst am 17.5.2021, 11:35 Uhr

Ultraleichtflugzeug musste auf Acker notlanden
Ein Ultraleichtflugzeug musste am Sonntag auf einem Acker bei Straß in der Südsteiermark notlanden – die Motorleistung war plötzlich abgefallen. Der Pilot und sein Fluggast blieben unverletzt.

Verfasst am 17.5.2021, 10:17 Uhr

Uhu-Nachwuchs auf Burg Oberkapfenberg
Ein seltener Zuchterfolg ist – zum wiederholten Mal – auf Burg Oberkapfenberg gelungen: Die Uhus haben Nachwuchs bekommen. Die Jungtiere werden nun aufgezogen, um einen Platz in einem Zoo oder einem Auswilderungsprojekt zu bekommen.

Verfasst am 17.5.2021, 8:22 Uhr

Dialogwoche Alkohol: „Wie viel ist zu viel?“
Unter dem Motto „Wie viel ist zu viel?“ startet am Montag wieder die „Dialogwoche Alkohol“. Ziel der Woche, die pandemiebedingt online stattfindet, ist, über Alkohol und seine Auswirkungen zu informieren und zum Nachdenken über den eigenen Alkoholkonsum anzuregen.

Verfasst am 17.5.2021, 7:40 Uhr

Geisterfahrer gestoppt: Polizisten ausgezeichnet
Sie haben für das Weihnachtswunder 2020 gesorgt – die beiden Polizisten, die im Dezember auf der A9 einen Geisterfahrer stoppten. Am Montag bekommen Christian Schwab und Peter Schöfl dafür den Verkehrsaward in der Kategorie Polizei.

Verfasst am 17.5.2021, 6:55 Uhr

Erste Hagelunwetter in Teilen der Steiermark
Die ersten Hagelunwetter im heurigen Jahr haben am Sonntag die steirischen Bezirke Graz-Umgebung und Südoststeiermark getroffen. Demnach sind knapp 1.000 Hektar betroffen, der Schaden beläuft sich auf 300.000 Euro.

Verfasst am 16.5.2021, 19:31 Uhr

Zusatzbusse zum Schulneustart für alle
Die Woche der Öffnungen beginnt am Montag mit den Schulen. Alle Schülerinnen und Schüler kehren in die Klassenzimmer zurück. Damit der Schulweg möglichst CoV-sicher ist, haben steirischer Verkehrsverbund und Holding Graz Zusatzbusse eingeplant.

Verfasst am 16.5.2021, 18:24 Uhr

Hotelier zu Öffnung und Umweltgedanken
Mit 19. Mai öffnen auch die steirischen Tourismusbetriebe wieder. Der oststeirische Hotelier Alfred Pierer spricht von voller Motivation bei Unternehmern und Gästen nach harten Monaten. Jetzt müssten Schritte erfolgen, um den Tourismus umweltfreundlicher zu gestalten.

Verfasst am 16.5.2021, 17:46 Uhr

Gräber auf Grazer Urnenfriedhof verwüstet
In der Nacht auf Sonntag hat ein Unbekannter mehrere Gräber auf dem Urnenfriedhof auf dem Grazer Zentralfriedhof verwüstet. Die Ermittlungen laufen, die Polizei ersucht um Hinweise.

Verfasst am 16.5.2021, 17:12 Uhr

 

Hmm, wo ist denn die Any-Key-Taste? Naja, ich bestell mir erst einmal ein Bier!

Homer Simpson

weiter zu: