bg_01bg_01abg_02bg_2bg_3bg_4bg_7HausKeMa_1HausKeMa_2HausKeMa_3HausKeMa_4HausKeMa_5HausKeMa_6HausKeMa_7

bei Henry und Angelika

lokales - aus meinem Bundesland

 


steiermark.ORF.at

Die aktuellsten Nachrichten auf einen Blick - aus Österreich und der ganzen Welt. In Text, Bild und Video.
IV Steiermark sieht Abwärtstrend gebremst
Die Industriellenvereinigung Steiermark hat am Mittwoch ihren Ausblick für das laufende Jahr präsentiert. Demnach sei der konjunkturelle Abwärtstrend in der Steiermark abgebremst, hinsichtlich der Ertragslage hofft man auf Besserung.

Verfasst am 29.1.2020, 17:30 Uhr

Marihuana-Anlage in Wohnhaus aufgeflogen
Die Polizei hat in Kumberg nahe Graz eine Hanfzuchtanlage einer 35-Jährigen Frau aufgespürt. Der Straßenverkaufswert der sichergestellten Pflanzen wird auf 14.000 Euro geschätzt.

Verfasst am 29.1.2020, 16:40 Uhr

Coronavirus: Erste steirische Verdachtsfälle
In der Steiermark gibt es erste Verdachtsfälle, dass sich Menschen mit dem Coronavirus angesteckt haben könnten. Ein Fall wird aktuell noch im Grazer LKH West untersucht, bei sieben weiteren Fällen konnte bereits Entwarnung gegeben werden.

Verfasst am 29.1.2020, 15:38 Uhr

Private Vorsorge für Steirer immer wichtiger
Die Mehrheit der Steirerinnen und Steirer ist davon überzeugt, dass eine private Vorsorge immer wichtiger wird, vor allem im Bereich Altersvorsorge und Pflege. Das geht aus einer aktuellen Online-Umfrage hervor.

Verfasst am 29.1.2020, 15:12 Uhr

Künstliche Intelligenz soll Unfälle verhindern
Die metallverarbeitende Industrie will ihre Arbeitsplätze sicherer machen und künstliche Intelligenz soll dabei helfen. Der steirische Forschungsverbund „Digital Material Valley Styria“ hat am Mittwoch ein entsprechendes Forschungsprojekt vorgestellt.

Verfasst am 29.1.2020, 13:00 Uhr

Geld zurück nach Fehlberatung durch Bank
Fünf Kunden der Steiermärkischen Bank und Sparkassen AG bekommen nach einer erfolgreichen Sammelklage ihr Geld zurück. Das Oberlandesgericht Graz entschied, dass sie bei der Veranlagung ihres Geldes in hochriskante Anleihen nicht richtig aufgeklärt wurden.

Verfasst am 29.1.2020, 11:30 Uhr

Voestalpine verzichtet vorerst auf Kurzarbeit
Die aktuellen Probleme mit der Boeing 737 Max haben auch die voestalpine in Kapfenberg in Turbulenzen gebracht. Eine zunächst geplante Kurzarbeit für mehrere hundert Mitarbeiter konnte durch interne Lösungen nun aber abgewendet werden.

Verfasst am 29.1.2020, 10:14 Uhr

Autolenker fuhr Verkehrspolizisten über Fuß
Ein Autolenker ist einem Verkehrspolizisten, der die Anreise zum Nightrace in Schladming geregelt hat, über den Fuß gefahren. Der Beamte musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Verfasst am 29.1.2020, 9:51 Uhr

Jägerbataillon 18 als Arbeitgeber geehrt
Das Jägerbataillon 18 mit Sitz in der Obersteiermark ist von oberster Stelle als „familienfreundlicher Arbeitgeber“ ausgezeichnet worden. Als Grund dafür wird die besonders familienbewusste Personalpolitik im Heeres-Verband genannt.

Verfasst am 29.1.2020, 8:43 Uhr

Coronavirus: Wirtschaft trifft Vorbereitungen
Nachdem das in China ausgebrochene Coronavirus Europa erreicht hat, bereiten sich immer mehr Länder auf einen möglichen Ausbruch der Krankheit vor. Das wirkt sich auch auf die steirische Wirtschaft aus, China ist ein wichtiger Handelspartner der Steiermark.

Verfasst am 29.1.2020, 7:20 Uhr

Nightrace: Polizei zieht positive Bilanz
Das Nightrace 2020 ist geschlagen. Während das sportliche Ergebnis mit einem Sieg für den Norweger Henrik Kristoffersen für Österreich nicht wie erwartet ausgefallen ist, ziehen die Einsatzkräfte positive Bilanz – trotz Aufregung um eine Flitzerin.

Verfasst am 29.1.2020, 6:30 Uhr

Pkw erfasste Fußgänger auf Schutzweg
Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montag im Bezirk Graz-Eggenberg gekommen. Ein Fußgänger wurde dabei auf einem Schutzweg schwer verletzt.

Verfasst am 28.1.2020, 15:41 Uhr

Weiter Ermittlungen in Polizeinotruf-Affäre
Die sogenannte Notruf-Affäre rund um den steirischen Vizepolizeidirektor Alexander Gaisch war Gegenstand einer parlamentarischen Anfrage an Innenminister Karl Nehammer (ÖVP). Dieser informierte nun über die aktuellen Ermittlungen, die immer noch laufen.

Verfasst am 28.1.2020, 14:22 Uhr

Coronavirus: Stornos von China-Reisen
Das in China ausgebrochene Coronavirus breitet sich weiter aus. Unter bestimmten Voraussetzungen können laut Arbeiterkammer (AK) Steiermark Reisen nach Ostasien ohne Extrakosten storniert werden.

Verfasst am 28.1.2020, 13:25 Uhr

Autolenker mit über zwei Promille gestoppt
In der Obersteiermark hat die Polizei am Montag einen betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Ein Alkoholtest ergab laut Polizei einen Wert von mehr als zwei Promille.

Verfasst am 28.1.2020, 11:40 Uhr

Wettbetrug: UBSC Graz erstattete Anzeige
Fünf Spieler des Basketballclubs UBSC Graz sind wegen des Verdachts des Wettbetrugs festgenommen worden. Laut Staatsanwaltschaft Graz sollen sie ihre eigenen Spiele manipuliert haben. Die Anzeige erstattete der Club nach einem Hinweis selbst.

Verfasst am 28.1.2020, 11:17 Uhr

Medizintechnik ermöglicht EKG aus Matratze
Mehr als 300 Experten nehmen am Montag und Dienstag in Graz an einer der größten europäischen Konferenzen für Medizintechnik teil. Dabei werden neue Methoden diskutiert, etwa dass ein EKG künftig aus der Matratze ablesbar sein wird.

Verfasst am 28.1.2020, 10:56 Uhr

Cobra-Einsatz nach Streit unter Jugendlichen
Im Bezirk Weiz in der Oststeiermark ist bei einem Cobra-Einsatz ein erst 16-Jähriger festgenommen worden. Er steht im Verdacht, mit drei Komplizen drei Jugendliche brutal verprügelt zu haben.

Verfasst am 28.1.2020, 10:27 Uhr

Mann schmuggelte Drogen unter Kindersitz
Die Polizei hat einen Slowaken festgenommen, der unter Verdacht steht, große Mengen an Drogen nach Österreich geschmuggelt zu haben, teils versteckt unter dem Autositz seiner Kinder. Im Raum Weiz soll er die Drogen dann verkauft haben.

Verfasst am 28.1.2020, 9:23 Uhr

Coronavirus: Grazer suchen Wirkstoff
Die Zahl der Todesopfer durch das neuartige Coronavirus in China steigt weiter sprunghaft an. Mit Hochdruck wird daher an einem Wirkstoff gearbeitet, der das Virus eindämmen kann. Dabei hilft auch ein Grazer Start-up mit.

Verfasst am 28.1.2020, 8:38 Uhr

 


Hmm, wo ist denn die Any-Key-Taste? Naja, ich bestell mir erst einmal ein Bier!

Homer Simpson

weiter zu: